Immobilien

logo

Residence Albatros

  • Objekt
  • Zimmer
  • Preise
  • Details
  • Aktivitäten

Nicht weit vom Hauptort Toscolano-Maderno, in der Nähe vom Hafen von Gargnano und in unmittelbarer Nähe zum Golfplatz Bogliaco gelegen – finden Sie 15 moderne Ferienwohnungen in absolut ruhiger Lage mit einem großen Swimmingpool, Garten, teilweisem Seeblick oder Blick auf die wunderschöne Hügellandschaft.

Der perfekte Ferienort für Golf- Wassersport und Naturliebhaber.

Von den 15 Wohnungen werden 9 vermietet. Es gibt 2 Einzimmer-Appartments,
4 Zweizimmer-Wohnungen und 3 Dreizimmerwohnung. Alle Wohnungen sind komfortabel und sehr ansprechend ausgestattet, modernste Bautechnik und hochwertige Baustoffe sorgen für ein angenehmes Wohnklima.

WLAN, Klimaanlage (im Wohnzimmer), Spülmaschine (nicht in allen Wohnungen), Gaskochfeld, Backofen, SAT-TV und Schlafkomfort der Extraklasse lassen keine Wünsche offen. Private Tiefgarage vorhanden.

Großer Swimmingpool mit Liegeplätzen, Außendusche und schöne Parkanlagen.

Die 2-Zimmer-Wohnungen bieten ein sehr schönes Wohnzimmer, Essbereich und moderne Küchenzeile in bester Ausstattung, Bad mit Dusche, Balkon oder Veranda.

Die 3-Zimmer-Wohnungen haben zusätzlich ein weiteres kleines Schlafzimmer.

Preise 2019

    1-Zimmer Wohnung 2-Zimmer Wohnung

3-Zimmer Wohnung

Nebensaison 23.3. – 12.4.
27.4. – 31.5.
28.9. – 10.11.
60,00 EUR 78,00 EUR 110,00 EUR
Zwischensaison 1 13.4. – 26.4.
1.6. – 7.6.
15.9. – 27.9.
70,00 EUR 100,00 EUR 125,00 EUR
Zwischensaison 2
8.6. – 6.7.
1.9. – 14.9.
80,00 EUR 120,00 EUR 165,00 EUR
Hochsaison
7.7. – 31.8. 92,00 EUR 135,00 EUR 175,00 EUR

Alle Nebenkosten sind im Preis eingeschlossen.

WLAN kostenfrei

Endreinigung:    
1-Zi-App.: 45 € 2-Zi-App.: 55 € 3-Zi-App.: 65 €

Haustiere sind erlaubt (Kosten 50 € pro Woche)

Babybett auf Anfrage und Baby unter 2 Jahren frei

Kaution: 200,00 €

Bettwäsche und Handtücher können auch ausgeliehen werden. Preis pro Person und Wechsel: Bettwäsche 6,50 € und Handtücher 5,00 €

Tourismussteuer der Gemeinde 1 € pro Person und Tag.

Mindestaufenthalt Hochsaison, Pfingsten: 7 Tage (Anreisetag Sonntag)
Mindestaufenthalt Ostern: 5 Tage, ansonsten 3 Tage

Golfpakete (Sonderpreise für Greenfee auf Anfrage)

Etliche Wohnungen können außerdem gekauft werden.

Brötchenservice gegen Gebühr

Zwischenreinigung auf Wunsch (12 EUR je Stunde)

Toscolano Maderno (ca. 8200 EW) ist eine hübsche, aber nicht überlaufene kleine Stadt und liegt an der Westküste des Gardasees an der "Riviera dei Limoni" und gehört damit zur Provinz Brescia/Lombardei.

Das geschichtsträchtige Städtchen ist aus zwei Gemeinden entstanden, die etruskischen und römischen Ursprungs sind. Nur der Wildbach Toscolano trennt heute die beiden Ortsteile.

Die Stadt liegt sehr schön auf einer Halbinsel am Fusse des Berges Monte Pizzocolo. Die kleine Stadt bildet genau den geographischen Mittelpunkt des Gardasees und zeichnet sich durch ein besonders mildes Mikroklima aus. Zu vergleichen ist diese Region mit dem Mittelmeerklima der ligurischen Küste.

Hier gedeihen Oliven, Zitronen, Orangen und Wein. Neben den beiden Hauptorten Toscolano und Maderno gehören in den Hügeln die kleinen Dörfer Maclino, Gaino, Pulciano, Cecina, Mornaga und weitere zum Gemeindegebiet.

Gargnano ist ein hübscher kleiner Ort mit engen Gassen, einem kleinen Hafen und einer schönen Uferpromenade. Etwas südlich von Gargano Hauptort liegt das winzige Dorf Bogliaco. Hier steht mit dem Palazzo Bettoni der größte Palast am See. Von Bogliaco sind es nur wenige Kilometer zur Residence Albatros.

Freizeitangebote in der Umgebung

Achtung Golfliebhaber: Der Golfplatz Bogliaco ist der älteste am Gardasee und liegt traumhaft etwas über dem Gardasee. Der 8-Loch-Golfplatz ist nach internationalen Standard angelegt (par 67). Zudem gibt es einen bedeckten Übungsplatz mit 9 Standorten, Putting green und Pitching green.

Der Wassersport steht natürlich an erster Stelle: Segeln, Windsurfen, Kitesurfen, Wakebording, Motorboot- Paddeln oder Kanufahren - vielleicht auch einfach gemütlich mit einem Dampfer um den See fahren. Daneben können Sie Schwimmen, Sonnenbaden, an einem der vielen Strände Faulenzen. Das Wasser ist sauber.

Man kann in der Nähe Reiten, sich im Paragliding oder Canyoning versuchen.

Besonders aber sind in der Region vielseitige und interessante Wander- Mountainbike- und Rennradtouren zu erwähnen. Gerade der Naturpark "Parco Alto Garda Bresciano" bietet eine Vielzahl an landschaftlich reizvollen Touren.

Kulturbummel:

  • Brescia, Provinzhauptstadt der Lombardei mit seiner gewaltigen Burganlage
  • Verona, die Hauptstadt des Veneto mit den Opernfestspielen in der Arena
  • Mantua, ebenso Provinzhauptstadt und alte Herzogsstadt
  • Der Park Sigurta - einer der schönsten Parks in Europa bei Vallegio sul Mincio
  • Desenzano del Garda am südlichen Seeufer mit mehr als 20.000 Einwohnern, die grösste Stadt am Gardasee
  • Lonato, eine alte verträumte Kleinstadt oberhalb des Sees Einkaufsparadies mit vielen Outlets und grossen Shoppingzentren
  • Sirmione - berühmter idyllischer Ort auf der Halbinsel mit Thermalquellen, den Grotten des Catull und der mächtigen Scaligerburg.
  • Das Museum des Roten Kreuzes in San Martino und sein Aussichtstrum
  • Gargnano - das idyllische Städtchen mit hübschen Hafen, engen Gassen und alten Villen und das dazugehörige winzige Dorf Bogliaco mit der berühmten Segelregatta und den ehrwürdigen Palazzi.
  • Tremosine - ein Wanderparadies und Mountainbike-Traum mit den Schauderterrassen mitten im Naturpark und vieles mehr.

.